AGB

Wir versuchen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen so klar und einfach wie möglich zu halten. Diese paar Punkte gelten für jeden Einkauf bei hendlstall.at und dienen sowohl eurem als unserem Schutz.

Lieferung

Wir liefern so schnell wie möglich, unsere Pakete werden im Normalfall innerhalb von zwei Werktagen verpackt und für euch versendet. Wird die Lieferung durch Umstände, die wir nicht verschuldet oder die wir nicht zu vertreten haben, im Besonderen durch Nichteinhaltung der Termine seitens unserer Vorlieferanten, durch höhere Gewalt, Verkehrs- oder Betriebsstörungen oder gleichartige Ereignisse verzögert, so verlängert sich unsere Lieferzeit um die Zeit der Behinderung. In allen anderen Fällen ist ein Rücktritt unserer Kunden wegen Lieferverzuges nach einer von ihm gesetzten Nachfrist von vier Wochen zulässig. Schadenersatzansprüche wegen verzögerter Lieferung müssen wir ausschließen.

Rücktrittsrecht

Wenn unsere Produkte nicht euren Erwartungen entsprechen nehmt bitte Kontakt mit uns auf. Ihr habt natürlich das Recht ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten, wir werden aber im Sinne unseres hohen Qualitätsanspruches gerne über anfallende Probleme informiert. Nur so können wir besser werden! Ausdrücklich wird auch auf das erweiterte Rücktrittsrecht für Konsumenten im Sinne der §§ 5a und 5e KSchG hingewiesen.

Mängel

Wir stehen hinter unseren Produkten, nehmt mit uns Kontakt auf und wir sind für euch da. Trotzdem, das Kleingedruckte: Beanstandungen erkennbarer Mängel werden nur berücksichtigt, wenn sie innerhalb einer Woche erfolgen; für die Rechtzeitigkeit gilt die Postaufgabe. Die genannte Frist läuft ab Eintreffen beim Empfänger. Handelsübliche oder technisch nicht vermeidbare, geringfügige Abweichungen berechtigen nicht zur Mängelrüge. Wir behalten uns vor, unsere Gewährleistungsverpflichtungen nach unserer Wahl, entweder durch gänzlichen oder teilweisen Austausch der Ware oder durch entsprechende Preisminderung, zu erfüllen. Wegen beanstandeter Mängel zurückgesandte Waren nehmen wir nur an, wenn wir vorher schriftlich zugestimmt haben.

Eigentumsvorbehalt

Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum geht erst dann auf den/die Käufer/in über, wenn er/sie alle seine Verbindlichkeiten mit uns bezahlt hat.

Zahlung

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer. Bei Verzug sind wir berechtigt, Mahnspesen und Verzugszinsen zu verrechnen, letztere in Höhe von drei Prozent über der jeweiligen Bankrate. Wir bitten Sie innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen um eine prompte Abwicklung und wenig Verwaltungsaufwand zu ermöglichen.

Gerichtsstand

Streitigkeiten zwischen den Vertragsteilen aus dem vorliegenden Geschäftsfall hat ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in 3950 Gmünd zu entscheiden. Es ist österreichisches Recht anzuwenden. Sollten einzelne Verkaufs-, Liefer- oder Zahlungsbedingungen nichtig oder rechtsunwirksam sein, so berührt dies die Rechtswirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht.

 

Kurz gesagt, sollte es Problemen geben ruft bitte einfach an. Wir finden gemeinsam eine Lösung.